Mittwoch, 10. Februar 2010

Weiter gehts...

Dienstags haben wir von der PA aus immer Sprechstunde, da ich es geschafft hab mal rechtszeitig dazu da zu sein, hab ich die Gelegenheit genutzt und hab ein paar Hände vom Wochenende rausgesucht, die wir dann besprochen haben. Ich fühl mich jetzt etwas besser...und gegen absolute Glücksritter kann man anscheinend nichts machen, außer am River die absoluten Nuts zu halten und dann zu kassieren. Einiges war halt scheiße gespielt, das hab ich selbst gesehen und Coinflips sind halt Coinflips, mal gewinnt man, mal verliert man. Geduld, Geduld... ich weiß, daran werd ich wohl mein ganzes Leben arbeiten müssen, Pokertechnisch funzt das meistens ganz gut, aber ab und an brennt auch bei mir die Sicherung durch und dann wars das mit der Geduld.

Heute hab ich mich dann wieder an die Tische gewagt und ne kleine Session von 400 Händen gespielt und kann einen Stack verbuchen :)Aufeinmal kommen SD an, ich floppe ab und an auch mal mein Set und kann auch mit AK/AQ ein paar Dollar gut machen. Gab zwar keine großen Pötte, weil die Karten und das Board es nicht hergaben oder am Flop gefoldet wurde, aber Kleinvieh macht auch Mist.

Ich wollt ja los und mir "Das Poker Mindset" kaufen, aber das Wetter macht mir einen Strich durch die Rechnung. Ich bin froh, wenn ich bei diesen Straßenverhältnissen nicht weit fahren muss und so hab halt bei Amazon bestellt. Diese Woche wird es wohl noch eintreffen, bis jetzt waren die Sachen immer innerhalb von 2 Tagen da.

Kommentare:

krebsnebelwesen hat gesagt…

Ach. Bis BS ist es doch nicht weit. Aber sobald in NDS eine Schneeflocke fällt, können sie keine Auto mehr fahren ;-)

B2crusher hat gesagt…

Na das klingt doch schon wieder viel freundlicher. Wenn jetzt die BR wieder wächst...;)
Viel Erfolg

alpman hat gesagt…

"Aber sobald in NDS eine Schneeflocke fällt, können sie keine Auto mehr fahren ;-)"

Komisch. Seit ich im Ruhrgebiet wohne denke ich das als Niedersachse von den NRWlern auch immer...

krebsnebelwesen hat gesagt…

Ach, alpman, bist Du derjenige, der für mich ins Ruhrgebiet geschickt wurde, als ich nach Niedersachsen gehen mußte? ;-)

So wurde das Gleichgewicht erhalten...